Oktober 26

Nichts Neues im App-Fisch(k)becken?

Ich finde es so traurig, dass die meisten Menschen ziellos auf der Suche sind nach ihrem Ziel. Besonders, was die Liebe betrifft. Da wird wahllos von einer Flirt-App zur nächsten gewischt und auf die große Liebe gehofft.

Wisst ihr, wie für mich das ganze aussieht?

Stellt euch ein riesiges Haifischbecken vor. Die einen Haie sind größer, die anderen kleiner.


Gemeinsam haben sie nur den Hunger.


Und dann taucht da auf einmal ein Seepferdchen im Haikostüm auf. Weiterlesen

Oktober 25

Ach du Fäkalie, die alten Kamellen!

Da verbringe ich den ganzen Tag mit Surfen, schaue Dokus über den Weltkonsum, psychologisches Krankheiten und lande über Umwegen bei einem meiner alten Blogs. Ohje, ein bisschen peinlich berührt mich das schon. Weil ich nicht mehr genau weiß, was ich schrieb und was ich jetzt davon halten würde.

Als ich einige Posts so lese, bemerke ich, dass ebendiese sich fast 1:1 auf Irreationale wiederfinden könnten. Gut, einige Sachen sehe ich nicht mehr so verbissen wie früher (Ego und so), aber


im Prinzip können diese alten Blogs sogar die Geburtstunde für das hier sein.


Weiterlesen